X

Fankhauser

HEEBIE JEEBIES – THE SINGLE

 The fact that Philipp Fankhauser is once again delving into the musical treasure chest of his mentor Johnny Copeland – the singer and guitarist from Houston, Texas, who died in 1997 – should come as a surprise to very few people. On many of his past albums, Fankhauser has included one or two Johnny...

Continue reading

DIE ERSTE SCHALLPLATTE MADE IN SWITZERLAND – NACH FAST 20 JAHREN!

Platte auflegen, Nadel platzieren und dann ein wohliges Knistern bevor die Musik beginnt. Musikhören ab Vinylplatten ist wieder im Trend. Seit 2004 wurden allerdings keine Platten mehr in der Schweiz produziert, Schweizer Künstlerinnen und Künstler mussten ihre Vinylplatten im Ausland herstellen lassen. Geändert hat sich dies erst in dieser Woche: Für mehrere 100’000 Franken kaufte...

Continue reading

PHILIPP FANKHAUSER STELLT WEICHEN NEU MIT PHONAG RECORDS AG

«Funk House Blues Productions & Publishing» – unter seinem 1989 geschaffenen Label und Verlag stellt Philipp Fankhauser die Weichen für seine musikalische Zukunft neu. Dabei schafft der renommierte Schweizer Blues Künstler nicht nur ein neues Dach für seine eigenen Veröffentlichungen, sondern will fortan auch anderen KünstlerInnen ein zu Hause bieten mit einer professionellen Struktur, welche...

Continue reading

WITH HARRY BELAFONTE IN NYC

Meeting and exchanging a few words with Harry Belafonte was an absolute highlight of my life. Thanks to Wendy Oxxenhorn, Jazz Foundation of America, I was invited to an exclusive HBO pre-screening of "Sing Your Song", an in depth documentary about one of America's greatest personalities and a major backbone of the civil rights movement in the sixties....

Continue reading