PHILIPP FANKHAUSER STELLT WEICHEN NEU MIT PHONAG RECORDS AG

«Funk House Blues Productions & Publishing» – unter seinem 1989 geschaffenen Label und Verlag stellt Philipp Fankhauser die Weichen für seine musikalische Zukunft neu. Dabei schafft der renommierte Schweizer Blues Künstler nicht nur ein neues Dach für seine eigenen Veröffentlichungen, sondern will fortan auch anderen KünstlerInnen ein zu Hause bieten mit einer professionellen Struktur, welche die Bereiche Label, Verlag, Konzert-Booking und Management umfasst. Der 25-jährige Lucky Wüthrich aus Thun ist der erste Musiker, mit dem Philipp Fankhauser für sein Label einen Künstlervertrag abgeschlossen hat. Zudem wechselt Fankhauser, nach 17 sehr erfolgreichen Jahren bei Sony Music Schweiz, mit seinem Label und dem kompletten Katalog den Vertrieb und beschliesst dazu eine Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Schweizer Unternehmen Phonag Records AG aus Zürich.

«Als ich vor über dreissig Jahren mein erstes Album veröffentlichen wollte, war das Interesse bei den Schweizer Plattenfirmen gering und ich sah mich gezwungen, vieles selber an die Hand zu nehmen und das «Business» von der Pike auf zu erlernen. Ein Glücksfall, wie sich Jahre später herausstellte. Ich wusste stets über die Vertragsinhalte Bescheid und ging keine «blinde Deals» ein. Und, das Wichtigste am Ganzen, mir gehören alle meine Master zu 100%! Von diesem Know-How profitiere ich heute sehr und will das auch an die nächste Generation weitergeben», sagt Philipp Fankhauser. «Ich freue mich mit Phonag Records AG einen neuen starken Vertriebspartner gefunden zu haben, der an mich und meine Idee glaubt», fügt Fankhauser an. Phonag Records AG CEO Stefan Planta meint zur Zusammenarbeit mit dem Schweizer Blues Künstler: «Wir sind stolz, dass wir Philipp Fankhauser mit unserer jahrelangen Erfahrung im physischen und digitalen Vertriebsgeschäft überzeugen konnten und ihn als Partner auf seinem neu eingeschlagenen Weg begleiten dürfen. Es ist uns eine Freude, einen der erfolgreichsten Schweizer Künstler der vergangenen Jahrzehnte in der Phonag Records Familie willkommen zu heissen.»

Kontakt: [email protected]